Zutaten

Für 8 Portionen

• 55 g Reismehl
• Salz
• 1 EL Zucker
• 1 Eiweiß
• 65 ml Milch
• je 1 EL heller und dunkler Sesam
• 2 EL Sesamöl

Für den Flusskrebscocktail: 

• 200 g Flusskrebsfleisch (in Lake)
• 150 g feiner grüner Spargel (ggf. TK)
• 1 kleine Avocado
• 1 Bund Koriander
• 30 ml Limettensaft
• 4 EL Walnussöl
• Salz
• Pfeffer

Sesam-Reiswaffeln mit Flusskrebscocktail

Zubereitung:

1. Reismehl, Salz und Zucker mischen. Eiweiß und Milch verquirlen und mit der Mehlmischung verrühren. Sesam unterrühren. Ein Waffeleisen (für Eiwaffeln, Hörncheneisen) erwärmen und mit etwas Sesamöl einpinseln. Den Teig portionsweise ins Waffeleisen füllen, verstreichen und daraus 8 runde, goldbraune Waffeln backen. Jeweils sofort nach dem Backen um einen Waffelhörnchenformer (Schillerlockenform) legen und erkalten lassen.

2. Für den Cocktail die Flusskrebse abtropfen lassen. Spargel waschen, im unteren Drittel schälen, in Stücke schneiden und in sprudelndem Salzwasser ca. 3 Minuten bissfest blanchieren. Spargel in kaltem Wasser abschrecken und auf Küchenpapier abtropfen und abkühlen lassen. Avocado halbieren, entkernen, schälen und würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Limettensaft, Avocadowürfel, Spargel, Kräuter und Flusskrebse mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Kurz vor dem Servieren den Flusskrebscocktail in die Sesamwaffeln füllen und in Gläsern anrichten.

Pro Portion ca. 170 kcal, 12 g F, 8 g KH, 7 g E.

Zubereitung ca. 30 Min.

Backzeit ca. 15 Min.