Zutaten

4 Portionen

• 4 Feigen
• 40 g Mandelblättchen
• 750 g Joghurt mit 10% Fettanteil
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 4 EL flüssiger Honig

Feigen mit Honigjoghurt und Mandeln

Zubereitung:

1. Brate als erstes die Mandeln in einer Pfanne goldbraun an und lasse sie anschließend abkühlen.

2. Jetzt den Joghurt und den Vanillezucker miteinander verrühren und in vier kleine Gläser füllen.

3. Die Feigen vierteln und ebenfalls auf die Gläser aufteilen.

4. Anschließend den Honig obendrauf schichten und das Ganze mit den Mandeln bestreuen.