Ihre Merkliste

In dieser Liste können Sie interessante Produkte speichern und so jederzeit schnell wieder finden.

Klicken Sie einfach auf das Merklisten-Symbol

Badspiegel von Villeroy & Boch

Glanz für jedes Bad.

Zeitlos elegant oder progressiv modern – die Badspiegel von Villeroy & Boch sind weit mehr als glänzende Glasflächen. Mit ihnen erhält jedes Badezimmer ein Design-Highlight: Ein Spiegel bedingt in der Wohlfühloase eine einzigartige Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Denn die Spiegelfläche macht den Raum nicht nur optisch größer, sondern schafft mit indirektem Licht oder einer Spiegelheizung zusätzlichen Komfort.


Badspiegel – Ästhetik und Funktionalität vereint

Wie kaum ein zweites Möbelstück verbindet der Badspiegel von Villeroy & Boch Ästhetik und Funktionalität. Die Designvielfalt bietet für jeden Geschmack das passende Modell: Ob rund oder geradlinig – allein durch seine Form prägt der edle Badspiegel das Ambiente des Raumes. Er unterstützt die klassische Einrichtung mit warmem Holz ebenso wie die moderne Badgestaltung mit avantgardistischen Materialkombinationen aus Edelstahl und Marmor. Dabei steht die eigentliche Aufgabe der spiegelnden Fläche stets im Vordergrund.

Der Blick in einen Badspiegel von Villeroy & Boch verzaubert den Betrachter und lässt den gehobenen Komfort spürbar werden. Hochwertige Materialien und die sorgfältige Produktion garantieren Bequemlichkeit und Behaglichkeit. Dies beginnt bereits bei der eigebauten Beleuchtung, mit der Schatten auf dem Gesicht der Vergangenheit angehören. Die optionale Heizfunktion lässt das Glas nie mehr beschlagen. Darf es noch etwas mehr Luxus sein? Die Premium-Badspiegel von Villeroy & Boch verfügen sogar über ein integriertes Soundsystem.

Edles und vollkommenes Design

Der perfekte Badspiegel von Villeroy & Boch harmoniert mit den Badezimmermöbeln und trägt zu einer einheitlichen Badgestaltung bei. Den klassischen Stil, der von einer historischen Formensprache geprägt ist, verkörpern die Kollektionen Antheus und Hommage perfekt. Ein massiver Holzrahmen unterstützt die Hommage Badspiegel in genau dem, was sie sind: eine Liebeserklärung an das Design vergangener Tage. Das Antheus Spiegelregal mit vier Fachböden hinter der Glasfläche vereint zudem die äußerliche Schönheit mit praktischem Stauraum.

Der bewährte Spiegelschrank ist auch noch längst nicht aus dem Villeroy & Boch Sortiment verschwunden. Vor allem in kleineren Bädern ist die Kombination aus Spiegel und Stellfläche beliebt. Die Kollektionen My View 14, My View 14+ sowie My View-In bieten hochmoderne Spiegelschränke mit integrierter LED-Beleuchtung und viel Raum für zahlreiche Badutensilien. Das zeitgemäße Design mit zwei oder drei Türen passt sich hervorragend in die individuelle Badgestaltung ein.


Badspiegel mit innovativer Technologie

Den modernen Badspiegeln von Villeroy & Boch wohnt innovative Technologie inne. Die meisten Modelle verfügen über eine eingebaute LED-Beleuchtung, die für indirektes Licht sorgt. Die ausgewogene Lichtleistung lässt sich individuell auf die eigenen Bedürfnisse einstellen. Einige Badspiegel der More To See und Finion Kollektion besitzen darüber hinaus dimmbare Leuchtmittel für noch mehr Komfort. Die Emotion-Funktion mit umlaufendem LED-Band lässt das Bad in mehreren Lichtfarben und klarem Tageslichtweiß erstrahlen.

Wenn die Luftfeuchtigkeit im Bad ansteigt, bewahrt die Anti-Beschlag-Funktion der integrierten Spiegelheizung klare Sicht auf das Spiegelbild. Auch Wasserrückstände werden bei den Badspiegeln der Kollektion Finion so vermieden. Ein leistungsstarkes Soundsystem für das Badezimmer ist in ausgewählten Modellen der More To See 14 und Finion Kollektion enthalten. Über Bluetooth verbindet es sich mit Smartphone oder Tablet für entspannenden Musikgenuss im persönlichen Spa-Bereich.


Kaufberatung für Villeroy & Boch Badspiegel

Die richtige Größe für den Badspiegel wählen

Spieglein, Spieglein an der Wand – doch wie groß sollte die Spiegelfläche am besten sein? Die Badgestaltung ist sehr von den individuellen Vorlieben und Bedürfnissen geprägt und spiegelt sich im wahrsten Sinne des Wortes auch im Design des Spiegels wider. Hinsichtlich der optimalen Größe eines Badspiegels gilt zu beachten, kein zu kleines Modell zu wählen. Ein Spiegel dient im Bad nicht nur dazu, das eigene Spiegelbild zu betrachten. Er hat auch immer die zusätzliche Funktion, den Raum durch die reflektierende Fläche großzügiger erscheinen zu lassen.

Ist der Badspiegel zu klein, wirkt sich das nicht nur auf die Optik aus. Je kleiner die Spiegelfläche ist, desto beschränkter ist auch der sichtbare Ausschnitt und damit die Möglichkeit, sich komfortabel stylen zu können. Bedeutend größer als der Waschtisch sollte ein Badspiegel jedoch nicht sein, um nicht unästhetisch zu wirken. Für räumlich beengte Gästebäder empfiehlt sich ein schmaler, aber hoher Spiegel. Grundsätzlich ist eine Höhe von 80 bis 90 Zentimetern ideal. Liegt die Montageoberkante bei etwa zwei Metern und die Unterkante bei 1,10 bis 1,20 Meter, können durchschnittlich groß gewachsene Menschen den Badspiegel optimal nutzen.

Der perfekte Badspiegel muss die individuellen Anforderungen umfassend erfüllen. Sie unterscheiden sich in einem großen Familienbadezimmer stark von denen des Singlehaushaltes mit zweckmäßiger Badgestaltung. Die Montage der Villeroy & Boch Spiegel im Badezimmer ist deshalb im Sinne der Barrierefreiheit auch tiefer problemlos möglich. Für Rollstuhlfahrer sollte der Spiegel über dem Waschtisch mindestens einen Meter hoch sein. Sehr große Menschen profitieren hingegen von einer weiter oben befestigten Spiegelfläche.


Extras für mehr Komfort und Sicherheit

Villeroy & Boch versteht das Bad als Wohlfühloase und bietet für die Kollektionen der Badspiegel nützliche Zusatzfunktionen an, die den Komfort merklich erhöhen. Die Spiegelheizung ist ein kleiner Luxus, der in vielen Haushalten bereits zum unverzichtbaren Standard geworden ist. Indem die Spiegelfläche leicht erwärmt wird, lässt sich der Wasserdampf bei hoher Luftfeuchtigkeit im Raum nicht auf der Oberfläche nieder. Durch die Anti-Beschlag-Funktion hat der Betrachter stets freie Sicht auf das Spiegelbild.

Das in einigen Finion Badspiegeln integrierte Soundsystem macht den persönlichen Spa-Bereich besonders wohnlich. Die Übertragung der Musik vom Smartphone oder Tablet funktioniert mit der modernen Bluetooth Technologie. Ob beim Entspannen in der Badewanne, der morgendlichen Dusche oder dem abendlichen Zähneputzen: Mit Musik geht vieles leichter und die gute Laune kommt mit den richtigen Tönen von ganz alleine.

Neben höchstem Komfort verfügen die Spiegelschränke der Kollektion My View 14+ von Villeroy & Boch über ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal: In der abschließbaren Medizinbox sind Medikamente oder gefährliche Gegenstände für Kinder und Unbefugte unzugänglich verwahrt. Der Vergrößerungsspiegel stellt im Alltag nicht nur für kurzsichtige Menschen eine große Hilfe dar.

Nur wenige Badspiegel von Villeroy & Boch besitzen keine Beleuchtung, denn das indirekte Licht beeindruckt durch zahlreiche Vorteile: Es leuchtet das Gesicht perfekt aus, eignet sich hervorragend zum Stylen und Schminken und kommt dem Tageslicht in seiner natürlichen Lichtfarbe sehr nah. Die LED-Leuchtmittel sind auch in warmweißen Tönen für die ideale Wohlfühlatmosphäre erhältlich.


Pflegetipps für Badspiegel von Villeroy & Boch

Wie Glas sollte ein Spiegel nicht mit scheuernden oder kratzenden Mitteln gereinigt werden, da die Oberfläche sonst beschädigt werden könnte. Ein weiches Fensterleder und warmes Wasser genügen für die schonende Pflege. Mildes Spülmittel in geringer Menge oder Spiritus sorgen für einen langanhaltenden Glanz. Verfügt der Spiegel über eine integrierte LED-Beleuchtung, müssen keine speziellen Pflegehinweise beachtet werden. Wie bei allen Möbeln mit Stromanschluss sind in jedem Fall stehende Nässe und anhaltende Feuchtigkeit zu vermeiden.